Breiteich in Schwäbisch Hall

Die Breiteich im Wechsel der Jahreszeiten und im Laufe vieler Jahre

Bilder der Breiteich, eine 400 Jahre alte Eiche bei Gottwollshausen in der Gemeinde Schwäbisch Hall. Bei einer Messung im Jahre 2017 war die alte Eiche 19 Meter hoch.
Trotz ihrer ungewöhnlichen Stützen macht die alte Eiche einen absolut gesunden Eindruck.

Im Jahre 1911 hatte die Eiche einen Umfang in Brusthöhe von 5,70 m und einen Kronendurchmesser von 35 Metern, gemessen von Monumentale Eiche im schwäbischen Baumbuch.
1978 hat ein Herr Wolf Hockenjos schon 6,60 Meter gemessen, 1995 wurden 6,80 gemessen. 2017 war der Umfang bei 7 Meter und ein Kronenumfang von 24 Metern .

Die riesigen Stützen halten die Äste des mächtigen Baumes, im Größenvergleich sieht die Frau mit Hund echt winzig aus.

Stützen halten die mächtigen Äste
Wie klein die Frau und der Hund im Vergleich zu der riesigen Eiche ist

(Text und Bilder Jörg Köhlich 10/20)